Umgang mit Allergien

Hotel Havens für Allergien und Asthma

Pin
Send
Share
Send

Der Phönizier in Scottsdale, Arizona.

Unsere Botschafterin Amanda hat uns durch das Foyer geführt, um stolz auf den riesigen, aber diskret platzierten Luftreiniger aufmerksam zu machen. "Wir behalten diesen einen Satz zu jeder Zeit bei 4 und den Reiniger im anderen Raum bei 2. Lass es uns wissen, wenn du möchtest, dass es geändert wird."

Direkt neben dem großen Balkon und malerischer Aussicht, war ihr nächster Halt das geräumige Badezimmer, um auf die Allergie-freundlichen Badprodukte von Malin + Goetz aufmerksam zu machen und zu erklären, wie die Duschköpfe spezielle Filter zur Entfernung von Atemwegs-Chlor haben. Die Suite war offensichtlich schön, aber Amanda wurde geschult, um die spezifischen Details der meisten Interesse für jeden Gast zu erfahren, und Allergie-Annehmlichkeiten waren auf jeden Fall auf unserer Wunschliste.

Bei den $ 100 Millionen Renovierungen im The Phoenician im sonnigen Scottsdale, Arizona, wurden keine Kosten gespart. Es war leicht zu sehen, warum es bei den World Travel Awards 2013 als "North America's Leading Resort" ausgezeichnet wurde. Aber mit Blick auf die beruhigenden Wasserspiele, den makellosen Kaktusgarten, die glitzernden Pools, den 27-Loch-Championship-Golfplatz und die 25 Millionen Dollar teure Kunstsammlung zeichnet sich dieses Resort durch seine besondere Aufmerksamkeit für die Gäste aus. Und das Herz dieser Höflichkeit kann in ihrem Boutique-Hotel gefunden werden, in dem wir wohnten, The Canyon Suites.

Das Zimmer im Canyon Suites verfügt über Milbenbezüge und gefilterte Luft.

In diesem Jahr, nach der Verleihung einer begehrten Forbes Fünf-Sterne-Bewertung, verwandelte Canyon Suites zwei große Gästezimmer ($ 249- $ 899 / Nacht) und zwei Suiten ($ 349- $ 1.299 / Nacht) in hypoallergene Angebote.

"Unser Geschäftsführer hat Allergien", sagt Denise Seomin, Marketing- und Kommunikationsdirektorin des Phoenician. "Das Hinzufügen hypoallergener Unterkünfte und voller allergen- und glutenfreier Menüs in unseren Top-Restaurants war eine natürliche Entwicklung in unseren Annehmlichkeiten."

Alle sechs Monate werden die Teppiche und Polster in den hypoallergenen Räumen mit organischen Produkten und Desinfektionsmitteln gereinigt. In jedem Klimagerät befinden sich spezielle Filter und ein Reinigungselement, das Bakterien ständig mit natürlichem Zitronengras und Thymian bekämpft. Um unseren schnupfenfreien Schlaf zu gewährleisten, wurden die Matratze und die Daunenkissen in Schutzhüllen aus Staubmilben gehüllt, die mit exquisiten italienischen Laken überzogen waren.

Bei unserer Reservierung in den Suiten wurde unser "Botschafter" ernannt, um alle zusätzlichen Anforderungen zu identifizieren, die wir haben könnten, und vor allem, um unseren bevorstehenden Aufenthalt unvergesslich zu machen. Die Gastfreundschaft enthalten Optionen für glutenfreie Zimmer-Service (mit anderen Allergen-freie Bedürfnisse auf Anfrage) und eine maßgeschneiderte Minibar auf Empfindlichkeiten basiert. Auf die Frage, ob sie überhaupt in den Laden gehen würden, um Allergiker für frisch angekommene und hungrige Gäste abzuholen, hieß es: "Natürlich!" Seomin betont: "Unser Fokus liegt auf der Personalisierung und der Möglichkeit, jedes Erlebnis individuell zu gestalten auf die Bedürfnisse und Vorlieben unserer Gäste. "

Hotels & Allergien: Häufig gestellte Fragen

"Für unser neues hypoallergenes Programm haben wir ein engagiertes Team, das sich jeden Morgen trifft, um spezielle Wünsche und Bedürfnisse zu erfüllen", erklärt sie. "Dann folgen wir einer zusätzlichen Mitarbeiterkommunikation, die diese Punkte umreißt, so dass alle Mitarbeiter vorbereitet werden können."

Auch wenn dies wie ein exklusives Refugium für Paare klingt, hat The Phoenician alles unternommen, um sicherzustellen, dass das Anwesen auch ein Familienziel ist, mit einem ausgiebigen Kinderprogramm und zahlreichen Outdoor-Aktivitäten, vom Krocket bis zu einer beeindruckenden 165-Fuß-Wasserrutsche.

Fairmont Whistler, ein eleganter Gastgeber.

Die Phönizier haben den Allergie- und Asthmatourismus mit großer Begeisterung aufgenommen, aber sie sind sicherlich nicht die einzigen, die tauchen. Die Fairmont Hotels & Resorts haben im Jahr 2011 mit der Einführung des Lifestyle Cuisine Plus-Programms in den Restaurants vor Ort neue Wege beschritten
und Zimmerservice.

Zu den speziellen Mahlzeiten gehören glutenfreie und vegane (milch- und eifreie) Menüs, aber das wirkliche "Plus" ist, dass es dort nicht aufhörte. Das Programm führte zu einem umfassenden, allergiesicheren Essensvorbereitungstraining für Küchenchefs und Küchenpersonal, was Fairmont zu einem führenden Nahrungsmittelkonzern macht. Auf der Unterbringungsseite bietet Fairmont zusätzliche Erleichterung, indem auf Wunsch Ionisatoren in Gästezimmern aufgestellt werden und Betten mit hypoallergenen Kissen und Bettdecken hergerichtet werden.

Wie wir erfahren haben, liefert das Programm. Unsere allergische Familie reiste nach Das Fairmont Chateau Whistler in British Columbia, um mit glutenfreien und milchfreien Sandwiches, Daunenbetten, sensiblen Hautpflegeprodukten und einem Raum, der so frisch war, dass er unseren besten Schlaf des Jahres bot, begrüßt zu werden, obwohl es eine hohe Pollensaison war.

Aber keiner kann mit dem Standort Vancouver in British Columbia vergleichen. Dieses vorbildliche Hotel startete 1999 sein eigenes Allergie-freundliches Programm - auf Anregung des Personals, wie man das Gästeerlebnis verbessern kann. Es begann mit feder- und nussfreien Angeboten und wuchs von dort aus und half, die spätere markenweite Initiative zu beeinflussen.

Nächster: Weiter nach Chicago, dann nach Hawaii

Pin
Send
Share
Send

Schau das Video: ??Boy EXCITED to get his CAST OFF!? (April 2020).